Hubschrauber zur wissenschaftlichen Forschung erreicht Qomolangma-Basislager auf 5.200 Meter H?he

2022-05-03 22:07:58

(Foto: VCG)

(Foto: VCG)

Am Dienstag machte sich ein chinesisches Team der wissenschaftlichen Expedition am Berg Qomolangma auf den Weg zum Lager auf 8.300 Meter H?he. Die 13 Mitglieder des Teams sollen in den frühen Morgenstunden am Mittwoch den Gipfel erreichen.

Gegen 12 Uhr flog ein Hubschrauber mit wissenschaftlichen Instrumenten von Lhasa aus und erreichte die Qomolangma-Station auf 4.300 Meter H?he. Er landete dann im Qomolangma-Basislager auf 5.200 Meter H?he. Er brachte die ersten Flugdaten dieser wissenschaftlichen Forschungsarbeit für die Treibhausgas-Beobachtungsgruppe. Dies war auch der erste Flug eines Hubschraubers zum Qomolangma-Basislager auf 5.200 Meter H?he, der an wissenschaftlichen Forschungen am Qomolangma teilnahm.

Zur Startseite

Das k?nnte Sie auch interessieren

天堂网AV